Abteilung Freizeitsport



Vier Etappen entlang Bayerns schönster Flüsse!

Der Fünf-Flüsse Radweg ist ein 330km langer Fernradweg, der als Rundweg die Städte Nürnberg, Amberg, Regensburg, Kelheim und Bersching verbindet, so wird berichtet. Entlang fuhren die fünf Borussen an der Pegnitz, Vils, Naab, Donau, Altmühl, Main Donau Kanal und dem Ludwig Main Kanal. Die Fünf – Flüsse die in fröhlichen Schleifen durch die Mitte Bayerns fließen: mal beruhigend gemächlich, mal aufregend wild. Gesäumt werden sie von grünen Wiesen, weiten Feldern und romantisch bewaldeten Hügeln, auf denen märchenhafte Burgen thronen. Schnurgerade Kanäle erstrecken sich zwischen den Flüssen und charmante Orte und Städte wie Regensburg oder Nürnberg schmücken die Ufer.

Die fünf Borussen sind voll zufrieden, so wird weiter berichtet. Auf dem Foto haben die fünf Borussen wieder gut lachen, wurden sie doch vorher noch von einem Regenschauer überrascht.

Herren-Radfahrer der Freiezeit-Abteiung auf dem Fünf-Flüsse-Radweg (Gruppenbild)
Die fleissigen Radfahrer: Joe Schirowski, Otto Schanderl, Ulli Lorenz, Uwe Willms und Bodo Garritzmann (von links nach rechts)

Vorstellung der Herrengymnastik

Die Herrengymnastik stellt sich vor. Zu den Informationen gelangt man hier und unter dem Menüpunkt "Herrengymnastik".


Volleyball-Freizeitsport
Unsere Freizeit-Volleyballer

Download
Step Aerobic Mix.pdf
Adobe Acrobat Dokument 838.9 KB