Leichtathletik: Aktuelles


Herzlich willkommen auf den Seiten der Abteilung Leichtathletik!



Feriensportkurs der Leichtathleten beginnt

Weit_KM19

Das Schuljahr 2019/2020 ist vorbei - die Sommerferien sind da. Es war sicher für jeden Schüler und jede Schülerin ein besonderes Schuljahr, das sich in dieser Form wohl nicht wiederholen wird. Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, sowie den Lehrkräften  und Eltern erholsame Ferien.

Falls Ihr aber noch auf der Suche nach sportlicher Aktivität in den Ferien seid, schaut doch mal bei unseren Leichtathleten vorbei. Die bieten in den gesamten Sommerferien freitags von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr einen Feriensportkurs an. Treffpunkt ist das Stadion am Salzgittersee (A-Platz mit Kunststofflaufbahn). Mit unseren Leichtathleten habt Ihr die Möglichkeit für das Deutsche Sportabzeichen zu trainieren und Euch in weiteren leichtathletischen Disziplinen auszuprobieren. Mehrfach haben auch Athletinnen und Athleten unser Training erfolgreich für die Vorbereitung auf ihre sportpraktische Abiturprüfung genutzt.

Interesse geweckt? Wer aktiv dabei sein möchte, erscheint/bringt dem Wetter angemessene Sportkleidung und bequeme Schuhe, sowie Spaß und genug zum Trinken mit.

Für weitere Informationen schaut Euch die Seiten der Abteilung Leichtathletik an oder kommt einfach zur  genannten Trainingszeit ins Stadion am Salzgittersee. Bis dann!

opendoodle_run

Leichtathleten mit Sportabzeichen 2019 ausgezeichnet

Sportabzeichen-Geehrte2019_BoLA
Die Abteilung Leichtathletik ehrte die Absolventen des Deutschen Sportabzeichens 2019

Während der Trainingszeit am Montag, dem 13.07.2020 konnten die Leichtathleten und Leichtathletinnen ausgezeichnet werden, die bereits im zurückliegenden Jahr 2019 das Deutsche Sportabzeichen erfolgreich gemeistert haben. Insgesamt waren in der Abteilung 20 Ehrungen vorzunehmen.

Während einer kurzen, gemeinsamen Runde der jüngeren und älteren Athletinnen und Athleten und unter Beifall von Eltern konnten die Urkunden in Empfang genommen werden.

Zum Abschluss erfolgte obiges Gruppenfoto, zu dem sich die Geehrten unter Beibehaltung dieser hoffentlich einmaligen, Corona bedingten Sicherheitsabstände zusammenfanden.

Auch Leichtathlet des Jahres 2019 ausgezeichnet

Traditionell ehrt die Abteilung auch eine Leichtathletin oder einen Leichtathlet des (Vor-) Jahres. Hierbei sind die Kriterien der Auswahl zum einen die sportlichen Leistungen der vergangenen Saison. Zum anderen wird auch ehrenamtliches Engagement wie beispielsweise die Teilnahme an einer Kampfrichterausbildung oder die Unterstützung bei Wettkämpfen als Helfer, Kampfrichter oder Betreuer beachtet.

Für sein sportlich erfolgreiches Jahr 2019 wurde Yannic Hein als Leichtathlet des Jahres 2019 geehrt. Er konnte nicht nur im Bereich des NLV Kreis Salzgitter sein Talent unter Beweis stellen. Insbesondere im Bezirk Braunschweig, aber auch auf Landesebene bei den NLV/BLV Landesmeisterschaften hat er durch starke Leistungen in der Halle und dem Freiluftbereich auf sich aufmerksam gemacht.

In den Bestenlisten des Niedersächsischen Leichtathletikverbandes ist Yannic am Ende des Jahres an 2. Stelle der männlichen Jugend U16 zu finden. Sogar in die Bestenliste des Deutschen Leichtathletikverbandes hat es Yannic geschafft, hier findet man ihn auf Rang 17 seiner Altersklasse. Die Bestenliste des NLV Bezirks Braunschweig 2019 der männlichen Jugend U16 M15 führt Yannic an.

Aufgrund der hervorragenden Leistungen wurde Yannic zu diversen Kadermaßnahmen an den Stützpunkt des Landesverbands nach Hannover eingeladen. Dort durfte er gemeinsam mit anderen Kaderathleten gezieltes Training unter Anleitung des Landestrainers Wurf absolvieren.