Startseite: Aktuelles


Imke & Rike starten bei BM Halle

Bei den Bezirksmeisterschaften in der Amselstieghalle am 04. und 05. Februar werden zwei Borussen an den Start gehen. Imke und Rike Tostmann absolvieren jeweils die Disziplinen 60m Hürdensprint, den Weitsprung sowie den Hochsprung. Für sie geht der Wettkampf am Sonntag bereits um 9:30 Uhr los. Wettkampfende am Sonntag ist für die Altersklassen U14/U16 gegen 16:00 Uhr geplant.

Am Samstag starten die Wettbewerbe der Altersklassen Jugend U18/U20 und Männer/Frauen um 14:00 Uhr und enden gegen 18:00 Uhr. Insgesamt werden bei den Bezirksmeisterschaften etwa 200 Leichtathletinnen und Leichtathleten des NLV Bezirks Braunschweig erwartet. Gesucht werden die Besten in den Disziplinen 60m Sprint, 60m Hürden, Hoch- und Weitsprung sowie dem Kugelstoß.

Zuschauer sind in der Halle gern gesehen, der Eintritt ist frei. Es wird auch wieder einen Live-Ergebnisticker geben.

mehr lesen

Leichtathleten starteten in Hallenwettkämpfe

Olivia200m_HalleUnion_2023

Am Samstag den 21. Januar starteten neun unserer Leichtathletinnen und Leichtathleten in das Wettkampfjahr 2023. Beim Hallensportfest des SV Union Salzgitter absolvierten sie 40m Sprints, den 40m Hürdenlauf, Hochsprung, einen Staffellauf über eine Hallenrunde sowie Läufe über die doppelte Hallenrunde.

Für Imke Tostmann aus der weiblichen Jugend U16 bot dieser Wettkampf eine gute Testmöglichkeit in Vorbereitung auf die Bezirksmeisterschaften Halle in Lebenstedt. Diese werden am ersten Februarwochenende in der Amselstiegsporthalle stattfinden.

Erfolgreichster Borusse des Tages war Marten Rohland. Sowohl beim zweimalig gelaufenen 40m Sprint, als auch beim zwei Runden Lauf über 200m der männlichen Kinder unter acht Jahren siegte er. Beim Kurzsprint über 2x40m setzte sich Marten in 16,45 Sekunden durch. Für die 200m Distanz benötigte er nur 42,27 Sekunden und querte die Ziellinie im Ergebnis mit großen Vorsprung auf seine Verfolger.

mehr lesen