Trainingsausfall

Die Leichtathletik-Abteilung schließt sich den aktuellen Empfehlungen des Deutschen Olympischen Sportbunds und des Landessportbunds zum Umgang mit der Corona-Pandemie an. Um die Verbreitung zu verlangsamen, fällt unser Training unter Berücksichtigung der Empfehlungen der o.g. Spitzenverbände vorläufig bis 19.04.2020 aus. Damit wollen auch wir Rücksicht auf die bekannten Risiko-Gruppen nehmen und einen Beitrag für die Gesundheit aller leisten. Weitere Informationen aus der Welt des Sports zur aktuellen Situation bieten die unten folgenden Links.
Ausfallen muss folglich auch unsere Ende März geplante Jahresversammlung. Diese wird zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr nachgeholt.