Perfekter Jahresstart für Yannic Hein

yan_Halle19

Mit einem perfekten Start in die Hallensaison und das Jahr 2019 überzeugte Yannic Hein beim Hallensportfest des SV Union Salzgitter bereits am 12. Januar und bei den niedersächsischen Hallenmeisterschaften im Sportleistungszentrum Hannover am 27. Januar.

Während Yannic schon in der Halle in Salzgitter-Bad eine neue persönliche Bestleistung von 13,38 Metern erzielen konnte und den Wettbewerb der männlichen Jugend U16 für sich entschied, konnte er mit einer Weite von 13,19 Meter gleich im ersten Versuch der Landesmeisterschaften punkten. Im zweiten Versuch beförderte er die Kugel erneut auf eine Weite von 13,18 Metern. Weitere Stöße von über zwölf Metern folgten und nur ein Athlet konnte eine größere Weite erzielen. Nach der Vizemeisterschaft im vergangenen Sommer in der Altersklasse M14 konnte sich Yannic somit den Titel des Vizemeisters in der Halle der M15 sichern.