Borussen absolvieren vorweihnachtliche Läufe

Mit der Wintersaison stehen bei den Leichtathleten wieder traditionelle Laufveranstaltungen an. Die kleinsten Borussen haben eine dieser Veranstaltungen bereits absolviert. Mit Klara und Hagen Rohland liefen zwei Kids der Kinder U8 (unter acht Jahre alt) beim 44. See-Park-Lauf in Bad Gandersheim. Für beide galt es dort die Bambini-Strecke von 700 Metern zurückzulegen, auf die insgesamt 32 Läuferinnen und Läufer gingen.

Hagen lief die Seerunde in der exzellenten Zeit von 3:33 Minuten. Er kam an insgesamt 20. Stelle über die Ziellinie. In seiner Altersklasse, den Kinder M06 erreichte er den guten vierten Platz! Kurze Zeit später traf auch Klara im Zielbereich ein. Sie überquerte die Ziellinie der 700m Strecke an 30. Stelle, in der  tollen Zeit von 6:23 Minuten. In ihrer Altersklasse, der W06 erreichte Klara den Platz 15. Als Vertreter des Jahrgangs 2014 gehörten beide zu den jüngsten Läuferinnen und Läufern im Feld.

Aktiv im Team der Alstom Salzgitter und ebenfalls Borusse ist Frank Rohland. Er absolvierte in Bad Gandersheim die mittellange Strecke von vier Kilometern. Mit Rang 76 in der Gesamtwertung und einer Zeit von 19:31 Minuten erreichte Frank einen hervorragenden vierten Platz bei den Senioren M40.

Weitere Borussen nahmen am Vormittag des ersten Advents am traditionellen Adventslauf des SV Union Salzgitter teil. Bei den Männern über die 5,2 Kilometerdistanz starteten Martin Kaletka und Andreas Merker. In den Jugendklassen waren Fabian Merker im Lauf über 2,5 Kilometern, sowie Yasin und Yusuf Büyükaltay im Lauf über 1400 Meter dabei.

Die Langstrecke der Herren absolvierte zudem Ali-Marwan Hussein, er legte 10,2 Kilometer zurück. Für diese Distanz benötigte Ali 43:19 Minuten und wurde dritter der Männerklasse. Er kam zudem als fünfter in der Gesamtwertung des Laufes über die Ziellinie. Fabian wurde mit äußerst geringem Rückstand vierter in der Altersklasse der männlichen Jugend U14. In der Wertung seines Jahrgangs war er der einzige Teilnehmer. Die knapp 2500 Meter legte Fabian  in 12:25 Minuten zurück.

Bei den männlichen Kindern unter 10 Jahren liefen Yusuf und Yasin die 1400 Meter Strecke. Yasin überquerte die Ziellinie in einer Zeit von 7:31 Minuten und erlief Rang sieben der MK U10. Auf Rang 9 der MK U10 kam sein Bruder Yusuf in einer Zeit von 8:03 Minuten.  In der Jahrgangswertung M08 holte Yasin Platz vier. Yusuf wurde dritter der M09.

In 26:27 Minuten lief Martin Kaletka die 5,2 Kilometer Laufstrecke der Herren. In der Gesamtwertung erreichte er somit Platz 10, bei den Senioren M60 gewann er vor Andreas Lange (LG Osterode). Andreas Merker benötigte für dieselbe Strecke 30:16 Minuten. Er platzierte sich auf einem guten 16. Platz in der Gesamtwertung des Laufs. In seiner Altersklasse erreichte Andreas Rang zwei, mit geringem Rückstand auf Harald Nischan (SV Union Salzgitter).

Den Abschluss der Laufsaison bildet traditionell der Silvesterlauf beispielsweise am Salzgittersee. Auch hier werden einige Borussen vertreten sein.