Jahresversammlung der Leichtathleten

SportAbz_2017
Absolventen des Sportabzeichens 2017: 11 von 21 erfolgreichen Aktiven konnten bei der Versammlung ausgezeichnet werden

Während der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Abteilung Leichtathletik wurden die Sportabzeichenabsolventen und der Sportlers des Jahres 2017 ausgezeichnet und auch ein neuer Abteilungsvorstand gewählt.

Nach der Übergabe der Urkunden und der Nadeln des Sportabzeichens an die erfolgreichen Athletinnen und Athleten, immerhin 15 von ihnen waren anwesend, wurde der Sportler des Jahres (Saison 2017) ausgezeichnet. Hier fiel die Wahl auf Yannic Hein, der mit Bezirksmeistertiteln, vorderen Plätzen und der Aufnahme in den E-Kader des niedersächsischen Leichtathletikverbandes glänzte.

Nach Aussprache wurde der Abteilungsvorstand entlastet und die Wahl des neuen erfolgte. Als Abteilungsleiter wurde Martin Kaletka wiedergewählt. Mit Lena Nöcel, Peter Kaiser und Adrian Kaletka wurden mehrere Stellvertretende gewählt. Die Aufgabenbereiche (Erstellung der Statistik, Betreuung der Website, Suche nach Sponsoren etc.) werden diese untereinander aufteilen.

Informationen zum Training in den Sommerferien

Mitgeteilt wurden auch einige Informationen betreffend des Trainings in den Sommerferien. Da das Stadion am Salzgittersee zur regulären Trainingszeit am Montag geschlossen bleibt, ist ein Training an diesem Tag auf dem A-Platz nicht möglich. Lediglich am Freitag wird zur gewohnten Zeit das Training im Stadion am Salzgittersee angeboten. Mögliche weitere Termine werden abgesprochen und während des Trainings verkündet bzw. über die bekannten Kommunikationswege veröffentlicht.