Ehrung des Salzgitter-AG-Jugendcups

SZAGcup17
Aleksander, Alina, Jette und Yannic gewannen bei den Kreismehrkampfmeisterschaften und erhielten nun Pokale

Während der Veranstaltung "Tag des Sports" wurden am 20. August im Stadion am Salzgittersee die Ehrungen des diesjährigen Salzgitter-AG Jugendcups vorgenommen.

Die Leichtathleten ermittelten ihre Siegerinnen und Sieger schon im Frühjahr in ebendiesem Stadion. Traditionell werden die Erstplatzierten der Kreismeisterschaften der Mehrkämpfe für die Auswertung des Salzgitter-AG Jugendcups genutzt. Erfolgreich waren in diesem Jahr vier Borussen. Aleksander Todorov, Alina Pekrul, Jette Kakstein und Yannic Hein konnten sich den Titel des Kreismeisters/der Kreismeisterin im Drei- bzw. Vierkampf sichern. Daher wurden sie nun mit einem Pokal ausgezeichnet.